Buchbeitrag: Auf dem Weg zur vernetzten Organisation

In der vergangenen Woche erschien das Buch “Enterprise Social Networks: Erfolgsfaktoren für die Einführung und Nutzung”. Wie der Name vermuten lässt, geht es in dem Buch um die Nutzung von sozialen Netzwerken durch Unternehmen. Der Herausgeberband ist dreigeteilt und enthält Beiträge aus Wissenschaft und Praxis sowie einige Fallstudien und Profile ausgewählter Software-Lösungen (hier befindet sich eine Übersicht). Darin enthalten ist auch ein Kapitel von Jan-Mathis Schnurr, Prof. Susanne Enke, Ben Ellermann und mir. Unser Kapitel trägt den Namen “Auf dem Weg zur vernetzten Organisation: Ein Plädoyer für professionelles Community Management in der digitalen Transformation.” Das Abstract für das Buchkapitel sowie die Links zu einer Entwurfsversion, dem gedruckten Beitrag und dem gesamten Buch finden Sie unten.

In diesem Beitrag diskutieren wir die Bedeutung von Social-Media- und Community-Management in der digitalen Transformation. Wir argumentieren, dass Social Media und Online Communities wichtige Vehikel sind, um Anspruchsgruppen innerhalb und außerhalb der Organisationsgrenzen miteinander zu vernetzen. Organisationen beschäftigen zunehmend spezialisiertes Personal mit dem Management dieser Communities. Wir stellen Auszüge der Ergebnisse einer Umfrage des Bundesverband Community Management e. V. für digitale Kommunikation & Social Media (BVCM) unter 256 Professionals vor. Im Anschluss vergleichen wir die Ergebnisse der gesamten Stichprobe mit der Gruppe, die sich dem internen Community Management widmet. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass das interne Community Management stärker professionalisiert ist als die gesamte Disziplin. Wir geben mit unserer Studie einen ersten Einblick in die wachsende Profession des Social-Media- und Community-Managements im deutschen Sprachraum und legen den Grundstein für weitere, strukturierte Forschung in diesem zukunftsträchtigen Feld. Implikationen für die Praxis werden auf individueller, Team- und Organisationsebene erörtert.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Prof. Alexander Rossmmann, Gerald Stei (beide Hochschule Reutlingen) und Markus Besch (IT Advantage AG), die das Buch mit viel Sorgfalt zusammengestellt und herausgegeben haben!

Referenz:

Wagner, D., Schnurr, J.-M., Enke, S., & Ellermann, B. 2016. Auf dem Weg zur vernetzten Organisation: Ein Plädoyer für professionelles Community Management in der digitalen Transformation. In A. Rossmann, M. Besch, & G. Stei (Eds.), Enterprise Social Networks: 41-60. Wiesbaden: Springer. [Entwurf, Buchkapitel, Buch]

Published by

David Wagner

Post Doc/Assistant Professor, Digital Strategy & Innovation, German Graduate School of Management and Law (GGS)

Leave a Reply